Unternehmen

LOTTO Niedersachsen: Premiumanbieter auf dem Glücksspielmarkt

Unsere Kunden in Niedersachsen haben im Jahr 2016 für staatliche Lotterien und Sportwetten 707,1 Millionen Euro an Spieleinsätzen ausgegeben.

LOTTO Niedersachsen schüttete in den 52 Veranstaltungswochen des Jahres insgesamt 341,5 Millionen Euro Gewinne an die Spielteilnehmer aus. Insgesamt 287,9 Millionen Euro hat LOTTO Niedersachsen an Lotterie- und Sportwettensteuern, Glücksspielabgaben und Zweckerträgen an das Land Niedersachsen beziehungsweise an die Destinatäre überwiesen – dieses Geld ist für das Gemeinwohl in Niedersachsen bestimmt.

Wird berücksichtigt, dass das Jahr 2016 eine Veranstaltungswoche weniger hatte als das Jahr zuvor, sind das sowohl bei den Spieleinsätzen als auch bei den Steuern und Abgaben die höchsten Werte von LOTTO Niedersachsen seit dem Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrages. Unsere hohen Standards beim Verbraucher- und Spielerschutz, der verantwortungsvolle und ausgewogene Umgang mit dem Glücksspiel, das Responsible Gaming und die umfangreichen regionalen Aktivitäten in dem Bereich unterscheiden uns von vielen anderen Anbietern auf dem Glücksspielmarkt.

Nicht nur die Spielteilnehmer beschäftigen sich in unserem Land mit unseren Lotterien. Dadurch, dass von jedem Spielauftrag, jedem Los und jeder Sportwette Abgaben an das Land Niedersachsen gezahlt werden, kann das Land unterstützt werden, die hohe Lebensqualität und ein soziales und solidarisches Miteinander zu erhalten.

Wir werden daher den eingeschlagenen Weg weitergehen, mit moderner Online-Technik passgenaue Produkte und individuelle Dienstleistungen nach den Wünschen unserer Kunden anzubieten. Auch 2017 richten wir die volle Aufmerksamkeit auf unsere Kunden – sowohl in der digitalen Welt als auch in den Verkaufsstellen im ganzen Land. Diese selbstständigen Verkaufsstellen sind nach wie vor für viele unserer Kunden der feste Bezugspunkt zu uns, der Nähe und Vertrauen vermittelt.

Wir haben den Anspruch, der Premiumanbieter auf dem Glücksspielmarkt in Niedersachsen zu bleiben. LOTTO Niedersachsen baut die Modernisierung und Digitalisierung daher weiter aus. Viele Projekte konnten 2016 erfolgreich umgesetzt werden: ein moderneres Design und eine noch höhere Nutzerfreundlichkeit auf der Internetseite www.lotto-niedersachsen.de, der Relaunch der App von LOTTO Niedersachsen und der Ausbau des Facebook-Auftritts, um auch einer jüngeren Zielgruppe staatliche Lotterie-Themen näher zu bringen und über die Aktivitäten des Unternehmens zu informieren.

All diese Veränderungsprozesse können nur mit motivierten Mitarbeitern umgesetzt werden, die an intelligenten, fortschrittlichen und letztlich kundenorientierten Lösungen interessiert sind. Wir danken jedem Einzelnen für den tatkräftigen Einsatz und die eingebrachten Ideen.

Dieses Engagement gewährleistet, dass LOTTO Niedersachsen auch in Zukunft das Premium-Glücksspielunternehmen in Niedersachsen bleibt.

Die Geschäftsführer von LOTTO Niedersachsen: Sven Osthoff und Axel Holthaus
Die Geschäftsführer von LOTTO Niedersachsen: Sven Osthoff und Axel Holthaus