Kunden-Hotline 0511 8402-999Mo. - Fr. 8:00 Uhr - 18:00 Uhr
und Sa. 8:00 Uhr - 14:00 Uhr
Nachricht senden

Rund um LOTTO

18. Juli 2019 Zurück zur Übersicht

Förderung für das Rittergut Osterndorf in Beverstedt

Mit 50.000 Euro wird die Sanierung des Hauptdaches des Rittergutes Osterndorf in Beverstedt im Landkreis Cuxhaven von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt. Die geplanten Arbeiten umfassen im Wesentlichen die Sanierung des Dachstuhls, die Wiedereindeckung des Ziegeldaches sowie die Wiederinstandsetzung des Entwässerungssystems. Die alten Ziegel sollen so weit wie möglich wiederverwendet werden. Auch die Gauben und Schornsteine müssen repariert werden.

1653 erwarb der Bremer Dombaumeister Johann von Hassel die aus fünf Vollhöfen bestehende Siedlung Osterndorf, dazu einige Meierhöfe und ein Drittel Gutsherrenanteil an der Wassermühle in Deelbrügge. Elf Jahr später wurde dieser Besitz in Osterndorf als Rittergut anerkannt.

Das Rittergut gehört zu den über 400 Projekten, die die private DSD dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Lotterie von LOTTO Niedersachsen, allein in Niedersachsen fördern konnte.

Ru L Rittergut 1
v.l.n.r. Bezirksleiter Hr. Jahns, die Eigentümer Familie Siegel sowie Ortskurator Hr. Bibelhausen