Jahresbilanz TLN Gewinnerkarte 2021
Pressemitteilung

11.01.2022

LOTTO Niedersachsen zieht Bilanz für das Jahr 2021

  • Mit 26 Neu-Millionären erreichte die Anzahl der Millionengewinne in Niedersachsen einen Höchststand.

  • Rund 818 Millionen Euro Spieleinsätze in Niedersachsen.

  • Der Internetauftritt www.lotto-niedersachsen.de wurde grundlegend überarbeitet.

Entwicklung der Spieleinsätze

Im erneut herausfordernden Jahr 2021 ließen sich die Niedersachsen ihre Spielfreude nicht nehmen. Wie auch in den Vorjahren setzten die Spielteilnehmer der Lotterien von LOTTO Niedersachsen im vergangenen Jahr am liebsten auf den Klassiker LOTTO 6aus49. Platz zwei der beliebtesten Lotterien auf Basis der getätigten Spieleinsätze belegte die europäische Lotterie Eurojackpot, gefolgt von der Zusatzlotterie Spiel 77. Insgesamt wurden in Niedersachsen für staatlich erlaubte Lotterien rund 818 Millionen Euro ausgegeben, was ein Plus von 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet.

„Trotz aller Widrigkeiten haben die Spielteilnehmer auch in 2021 über die niedersächsischen Annahmestellen, unseren neuen Internetauftritt oder unsere Apps einen Weg gefunden, um an unseren Lotterien teilzunehmen. Für diese Treue bedanken wir uns herzlich“, so Axel Holthaus, Geschäftsführer von LOTTO Niedersachsen.

Sven Osthoff, Geschäftsführer von LOTTO Niedersachsen, ergänzt: „In den heutigen, unsicheren Zeiten steht LOTTO Niedersachsen für Zuverlässigkeit und Krisensicherheit. Für das von den Spielteilnehmern in uns gesetzte Vertrauen sind wir dankbar.“

Höchststand in Niedersachsen: 26 neue Millionäre, 119 Gewinne im sechsstelligen Bereich

Im vergangenen Jahr wurden in Niedersachsen Gewinne in Höhe von rund 394 Millionen Euro ausgeschüttet. 26 Spielteilnehmer haben mit den Lotterieprodukten von LOTTO Niedersachsen Gewinne in Millionenhöhe erzielt. Diese hohe Anzahl an Millionengewinnen innerhalb eines Jahres bedeutet einen neuen Höchststand in Niedersachsen seit Einführung des Euros im Jahr 2002. Je drei Neu-Millionäre spielten Eurojackpot und BINGO! – Die Umweltlotterie, je zwei Personen Spiel 77 und die GlücksSpirale. Auch der Millionengewinn der Silvesterlotterie wird der 52. und somit letzten Veranstaltungswoche 2021 zugeordnet. Die meisten Millionengewinne (15) wurden im Jahr 2021 bei LOTTO 6aus49, primär in der Gewinnklasse 2, in Niedersachsen erzielt, sodass die positiven Effekte der Gewinnplanänderung im September 2020 spürbar wurden.

„Von dieser Weiterentwicklung bei LOTTO 6aus49 profitierten die Spielteilnehmer in Niedersachsen im vergangenen Jahr deutlich – der Sechser ist wieder ein Sechser“, freut sich Axel Holthaus.

Den höchsten Gewinn in Niedersachsen im Jahr 2021 erhielt ein Spielteilnehmer aus dem Landkreis Stade in der Gewinnklasse 1 von LOTTO 6aus49 in Höhe von rund 36 Millionen Euro.

Insgesamt entfielen 119 Hochgewinne von mindestens 100.000 Euro im Jahr 2021 an Spielteilnehmer in Niedersachsen.

„Wir freuen uns, dass gerade in diesem erneut ungewöhnlichen Jahr ein Höchststand an Millionengewinnen erzielt wurde und es zusätzlich viele, mindestens sechsstellige Hochgewinne in Niedersachsen gab“, so Sven Osthoff, Geschäftsführer von LOTTO Niedersachsen.

TLN Gewinnbilanz 2021

Glücksspielstaatsvertrag 2021

Am 1. Juli 2021 trat darüber hinaus der Glücksspielstaatsvertrag 2021 in Kraft, der Änderungen auf dem deutschen Glücksspielmarkt bewirkt hat – sowohl im stationären Vertrieb als auch im Eigenvertrieb im Internet. „Als staatlich erlaubte Lotterieanbieterin steht LOTTO Niedersachsen nach wie vor für die Zielerreichung gemäß § 1 des neuen Glücksspielstaatsvertrags, wie z. B. wirksame Suchtbekämpfung, Kanalisierung sowie Spieler- und Jugendschutz“, erläutert Axel Holthaus.

Auch in diesem Zusammenhang hat LOTTO Niedersachsen ihre neue, von Grund auf modernisierte Webseite www.lotto-niedersachsen.de gelauncht. Im Mittelpunkt der neu gestalteten Spieloberfläche steht der am Spiel interessierte Niedersachse und seine Bedürfnisse: Minimalistisches Design der Benutzeroberfläche, modernste Technologie und Responsivität führen zu einer komfortablen Nutzung der Webseite für den Spielteilnehmer – auch über mobile Endgeräte.

„Mit dem Relaunch unserer Webseite setzen wir einen weiteren wichtigen Schritt im Rahmen unserer Digitalstrategie um“, so Sven Osthoff.

Verantwortung für Niedersachsen

Dass das Spielangebot vom niedersächsischen Glücksspielanbieter verantwortungsvoll und sicher angeboten wird, bestätigte ebenfalls das erfolgreich durchgeführte 2. Periodische Audit gemäß des World Lottery Association Standards WLA-SCS:2020 sowie des Standards DIN ISO/IEC 27001:2013.

Doch als niedersächsisches Unternehmen trägt LOTTO Niedersachsen nicht nur die Verantwortung für seine Kunden und Mitarbeiter, sondern auch für das Gemeinwohl in Niedersachsen. Insgesamt 332 Millionen Euro hat LOTTO Niedersachsen im Jahr 2021 als Lotterie- bzw. Sportwettensteuern und Glücksspielabgaben an den niedersächsischen Landeshaushalt sowie in Form von Zweckerträgen an die Destinatäre abgeführt. Dies ist ein Plus von rund 1,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Alleine die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung erhielt rund 11 Millionen Euro für wichtige Umweltprojekte im gesamten Bundesland.

Ebenso übernimmt das Unternehmen Verantwortung für den Umwelt- und Klimaschutz: Um am Firmensitz in Hannover zusätzlich zur bereits existenten Streuobstwiese weitere ökologisch wertvolle Grünanlagen zu schaffen, hat LOTTO Niedersachsen im Jahr 2021 begonnen, den Außenbereich des Unternehmensgeländes umzugestalten. Auch umfangreiche Modernisierungsarbeiten innerhalb der Firmenzentrale tragen dazu bei, die Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens zu erreichen.

Ausblick 2022: Produktveränderung bei Eurojackpot, BINGO!-Jubiläum und Federführung im DLTB

Das Jahr 2022 wird für die Spielteilnehmer in Niedersachsen ebenfalls spannend: Zum zehnten Jubiläum von Eurojackpot wird ab dem 25. März 2022 die Höchstgrenze für den Maximal-Jackpot von 90 auf 120 Millionen Euro angehoben und eine zweite Ziehung am Dienstag eingeführt. Um diese Änderungen zu ermöglichen, wird die Spielformel auf 5 aus 50 und 2 aus 12 angepasst.

Ferner feiert BINGO! – Die Umweltlotterie im Jahr 2022 ihr 25-jähriges Bestehen. „Wir werden diesen besonderen Anlass unter anderem mit speziellen Sonderauslosungen, Gewinnspielen und einer verlängerten Jubiläumssendung mit Michael Thürnau und weiteren spannenden Gästen gebührend feiern“, verrät Axel Holthaus.

Darüber hinaus ist LOTTO Niedersachsen seit dem 1. Januar 2022 federführender Blockpartner des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB). „Vor dem Hintergrund des Glücksspielstaatsvertrags 2021 wird es eine wesentliche Aufgabe für uns sein, die gepoolten Produkte des DLTB im zunehmend digitalen Umfeld zu stärken“, erläutert Sven Osthoff abschließend.

gez. i. A. Hannah Strobel

-------

Erlaubter Veranstalter gemäß White-List. Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Weitere Informationen unter www.check-dein-spiel.de oder der kostenlosen Rufnummer 0800 137 27 00.

Alle Personenangaben sind geschlechtsneutral. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird die männliche Form im allgemeingültigen Sinne verwendet.

Über LOTTO Niedersachsen:

Die Toto-Lotto Niedersachsen GmbH (LOTTO Niedersachsen) ist die Landeslotteriegesellschaft von Niedersachsen mit Sitz in Hannover. Seit über 70 Jahren steht LOTTO Niedersachsen für verantwortungsvolles Glücksspiel und das Lenken des Spielinteresses in legale Bahnen im staatlichen Auftrag.

Aktuelle Pressemeldungen und weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter: www.lotto-niedersachsen.de/unternehmen/presse

Ihre Ansprechpartnerin: Hannah Strobel, Referentin Unternehmenskommunikation, Toto-Lotto Niedersachsen GmbH, E-Mail: presse@lotto-niedersachsen.de, Telefon: +49 (0)511 8402-556

Mit viel ♡ gemacht in Niedersachsen

Sicher spielen beim Original

Spielen ab 18 Jahren!

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Eine bundesweite Übersicht an Hilfsangeboten gegen Glücksspielsucht finden Sie unter www.bundesweit-gegen-gluecksspielsucht.de.

Die Toto-Lotto Niedersachsen GmbH verfügt über eine Erlaubnis für die Veranstaltung und Durchführung sowie für den Eigenvertrieb im Internet der auf dieser Webseite spielbaren Lotterien vom zuständigen Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport.

© Toto-Lotto Niedersachsen GmbH 2022 - Alle Angaben ohne Gewähr.