Systemschein

Annahmeschluss:

/
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
Quick-Tipp

Vollsysteme

  • 1
  • 2
  • 3
Felder löschen

Teilsysteme

  • 4
  • 5
  • 6
Felder löschen

Wettrunde 30.9./01.10.2017

Spiel Heim : Gast Tendenz
1 Bor. Mönchengladbach : Hannover 96 3-3-4
2 VfL Wolfsburg : 1. FSV Mainz 05 4-3-3
3 Eintracht Frankfurt : VfB Stuttgart 3-4-3
4 FC Augsburg : Borussia Dortmund 3-3-4
5 Hamburger SV : Werder Bremen 5-3-2
6 SC Freiburg : 1899 Hoffenheim 2-4-4
7 Hertha BSC Berlin : Bayern München 2-4-4
8 1. FC Köln : RB Leipzig 2-3-5
9 Eintracht Braunschweig : FC St. Pauli 3-4-3
10 1. FC Heidenheim : Dynamo Dresden 3-4-3
11 SV Sandhausen : Jahn Regensburg 4-4-2
12 AC Mailand : AS Rom 4-3-3
13 Chelsea London : Manchester City 3-3-4
14 Stoke City : FC Southampton 3-3-4
15 West Bromwich Albion : FC Watford 3-4-3
16 Huddersfield Town : Tottenham Hotspur 3-4-3
17 AFC Bournemouth : Leicester City 3-4-3
18 Manchester United : Crystal Palace 8-1-1
19 West Ham United : Swansea City 3-4-3
20 Arsenal London : Brighton & Hove Albion 4-4-2
21 FC Everton : FC Burnley 3-3-4
22 Newcastle United : FC Liverpool 3-4-3
23 Udinese Calcio : Sampdoria Genua 3-3-4
24 CFC Genua 1893 : FC Bologna 3-3-4
25 SSC Neapel : Cagliari Calcio 6-2-2
26 Benevento Calcio : Inter Mailand 1-1-8
27 AC Chievo Verona : AC Florenz 3-4-3
28 Lazio Rom : Sassuolo Calcio 6-3-1
29 SPAL Ferrara : FC Crotone 4-4-2
30 FC Turin : Hellas Verona 6-2-2
31 FC Sevilla : FC Malaga 7-2-1
32 UD Levante : Deportivo Alaves 5-3-2
33 CD Leganes : Atletico Madrid 3-3-4
34 Paris St. Germain : Girondins Bordeaux 5-3-2
35 Dijon FCO : RC Strasbourg Alsace 3-4-3
36 EA Guingamp : FC Toulouse 4-3-3
37 Werder Bremen II : Chemnitzer FC 5-3-2
38 Rot-Weiß Erfurt : SV Wehen Wiesbaden 2-4-4
39 SG S. Großaspach : Fortuna Köln 2-4-4
40 Hansa Rostock : VfR Aalen 3-4-3
41 Preußen Münster : VfL Osnabrück 3-4-3
42 Würzburger Kickers : SpVgg Unterhaching 3-3-4
43 FSV Zwickau : SC Paderborn 1-2-7
44 1. FC Magdeburg : Carl Zeiss Jena 7-2-1
45 SV Meppen : Karlsruher SC 3-4-3

Losnummer

+
+
+
+
+
+
+
2
7
0
4
8
2
0
Superzahl
SUPER 6
Spiel 77 + GlücksSpirale

Zusatzlotterien

Spiel 77
SUPER 6

Wochenlaufzeit

1
2
3
4
5
8
Dauerspiel
Ihr Spieleinsatz: 0,00 €

Gespeicherte Spielscheine

Sie haben noch keine persönlichen Spielscheine.
Abbrechen Laden OK

Spielschein speichern

Bitte geben Sie einen Namen für den Spielschein an:

Abbrechen Speichern

Dauerspiel benennen

Bitte geben Sie einen Namen für Ihr Dauerspiel ein:

Abbrechen Speichern und in den Warenkorb legen


Wichtiger Hinweis: Dauerspiele werden nach Ende der Laufzeit automatisch verlängert. Dauerspiele können zum Ende einer Laufzeit gekündigt werden.

Wieviel kostet die Auswahlwette?


+ 0,60 / 1,00 € Gebühren
2,50 € Teilnahme an
Ziehung

+ 0,00 € Gebühren
1,25 € Teilnahme an
Ziehung

+ 0,00 € Gebühren


Alle Infos zu den Vollsystemen


Was ist ein System?

Beim Systemspiel es ist das Ziel, durch ankreuzen von mehr als den üblichen 6 Zahlen der Auswahlwette die Gewinnchancen zu erhöhen. Hierzu wechseln Sie durch einen Klick auf den Reiter oben links im Spielschein in den Systemmodus. Dort können Sie zwischen Voll- und Teilsystemen wählen. Hierzu klicken Sie einfach auf ein Kästchen der favorisierten Spielvariante.

Wie funktioniert ein Vollsystem?

Bei einem Vollsystem können Sie bis zu maximal 10 Zahlen pro Kästchen spielen. Aus den gewählten Zahlen (z. B. 7) werden rechnerisch im Zentralsystem unserer Lotteriegesellschaft alle möglichen Kombinationen zu je 6 Zahlen gebildet und natürlich auch gespielt. So ergeben sich bei Vollsystem 007 mit 7 Systemzahlen genau 7 Tippfelder mit jeweils sechs Zahlen.

Toto Auswahl System Vollsystem

Wie funktioniert ein Teilsystem?

Das Teilsystem funktioniert genauso wie das Vollsystem, denn auch hier stehen Ihnen mehr Zahlen für den Tipp zur Verfügung. Der einzelne Tipp besteht aber nach wie vor nur aus 6 Zahlen. Im Unterschied zum Vollsystem werden nicht alle möglichen Spielreihen – die sich theoretisch aus den angekreuzten Zahlen kombinieren lassen – gespielt. Es werden nur Spiele ausgewählt, die eine bestimmte Gewinnanzahl garantieren. Dadurch sind die Gewinnchancen bei einem Teilsystem kleiner als bei einem vergleichbaren Vollsystem. Aber natürlich sind auch die jeweiligen Spieleinsätze entsprechend geringer.

Toto Auswahl System Teilsystem

Die Wettrunde

Eine Wettrunde bezieht sich in der Regel auf Fußballspiele des nach dem Annahmeschluss folgenden Wochenendes.
Sie wissen also nach den Sonntagsspielen, ob Sie gewonnen haben
. Nur bei Turnieren oder außergewöhnlichen Spielen kann es zu sog. „verlängerten Wettrunden“ kommen. Dies wird besonders angekündigt.