19. Oktober 2015 Zurück zur Übersicht

Zwei LOTTO-Sechser in Niedersachsen

Zahl der Großgewinne steigt auf 85

Hannover. Für den Jackpot fehlte ihnen nur die richtige Superzahl 0. Aber auch so reichten einem Internet-Spieler aus dem Landkreis Peine und einem noch nicht bekannten Tipper aus dem Landkreis Osterode die richtigen sechs Zahlen für einen LOTTO-Gewinn von einer knappen halben Million Euro. Genau 464.010,20 kassieren die beiden Glückspilze jeweils für ihren „Sechser“. Bei dem Internet-Kunden von LOTTO Niedersachsen kommen noch sechs „Fünfer“ und vier „Dreier“ hinzu, da er seinen Gewinn im Voll-System 007 erzielt hat.

Die Reihe der niedersächsischen LOTTO-Großgewinner macht an diesem Wochenende eine Kundenkarten-Spielerin aus dem Landkreis Osterholz komplett. Sie gewann 100.000 Euro in der Zusatzlotterie Super 6.

Damit stieg die Zahl der Großgewinne von mindestens 100.000 Euro in diesem Jahr in Niedersachsen bereits auf 85.

gez. Herbert John

- Pressesprecher -

Zurück zur Übersicht