1. Dezember 2016 Zurück zur Übersicht

Schöne vorweihnachtliche Bescherung!

Mann aus dem Heidekreis gewinnt 1,4 Mio. Euro im LOTTO

Hannover. Gelungener Start in die Vorweihnachtszeit für einen LOTTO-Spieler aus dem Heidekreis! Der Kundenkarten-Spieler hatte als Einziger die sechs richtigen Zahlen und die richtige Superzahl auf seinem Tippschein für die Mittwochsziehung im LOTTO 6aus49 und kassiert dafür genau 1.415.102,40 Euro.

Der Glückspilz hatte seinen Spielschein für alle fünf Mittwochsziehungen im November abgegeben und sich bei der letzten Teilnahme mit dem Millionengewinn beschenkt. Da werden die Weihnachtsgeschenke für die Familie in diesem Jahr sicher etwas großzügiger ausfallen. Jedenfalls dürfte der Neu-Millionär schon jetzt in richtiger Vorweihnachtsstimmung sein.

Der Mann aus dem Heidekreis war übrigens schon der 15. in diesem Jahr, der durch LOTTO Niedersachsen zum Millionär geworden ist.

gez. Herbert John

- Pressesprecher -

Zurück zur Übersicht