26. Oktober 2015 Zurück zur Übersicht

Zwei Großgewinne pro Woche, mindestens ein Millionengewinn im Monat

Hannover. In diesem Jahr gibt es in Niedersachsen bis jetzt im Durchschnitt jede Woche zwei neue Großgewinner, die mindestens 100.000 Euro bei LOTTO Niedersachsen gewonnen haben.

In dieser Woche durfte sich bei der Mittwochsziehung ein Spieler aus dem Landkreis Verden über einen 100.000 Euro Gewinn in der Zusatzlotterie Super 6 freuen und am Wochenende landete ein Glückspilz aus dem Landkreis Hildesheim in der Lotterie Super 6 den gleichen Volltreffer.

Nach 43 Wochen stieg die Zahl der Großgewinne von mindestens 100.000 Euro damit in diesem Jahr bereits auf 87 an. Von diesen 87 kassierten übrigens zwölf Glückspilze mehr als eine Million Euro. Das heißt also: Bei LOTTO Niedersachsen gab es in diesem Jahr bisher jede Woche zwei Großgewinne von mindestens 100.000 Euro und durchschnittlich mehr als einen Millionengewinn im Monat. Die Bilanz kann sich sehen lassen!

gez. Herbert John

- Pressesprecher -

Zurück zur Übersicht