7. November 2016 Zurück zur Übersicht

LOTTO-Millionär in Braunschweig

Glückspilz kassiert 1,7 Millionen Euro

Hannover. Braunschweig hat einen neuen LOTTO-Millionär! Ein bislang noch unbekannter Glückspilz aus der Region Braunschweig hat am Wochenende als Einziger oder als Einzige die sechs richtigen Zahlen im LOTTO 6aus49 getippt und kassiert dafür 1.710.547,60 Euro.

Der bislang noch unbekannte LOTTO-Spieler hatte einen mit vier Feldern ausgefüllten Spielschein für Mittwoch und Samstag mit zweiwöchiger Laufzeit abgegeben. Der Spieleinsatz beträgt 16 Euro zuzüglich Spielscheingebühr.

Das war bereits der 14. Millionengewinn bei LOTTO Niedersachsen in diesem Jahr.

gez. Herbert John

- Pressesprecher -

Zurück zur Übersicht