28. August 2014 Zurück zur Übersicht

Schon wieder ein neuer LOTTO-Millionär

Fortuna meint es gut mit Niedersachsen

Hannover. Fortuna bleibt den Niedersachsen treu. Ein Spielteilnehmer aus dem Emsland hat in der gestrigen Mittwochsziehung im LOTTO 6aus49 als Einziger in Deutschland die richtigen sechs Zahlen 14, 15, 16, 25, 29 und 47 angekreuzt und dazu auch noch die richtige Superzahl 5 auf seinem Spielschein gehabt. Da der Glückspilz einen Systemschein 008 gespielt hat, bekommt er neben den 2.147.061,90 Euro für den Sechser noch insgesamt 113.225,70 Euro für zwölf Fünfer mit Superzahl und 15 Vierer mit Superzahl.

Beim Vollsystem 008 für 28 Euro zuzüglich Spielscheingebühr werden alle möglichen Kombinationen von jeweils sechs Zahlen aus den vom Spieler angekreuzten acht Systemzahlen gebildet.

Der Glückspilz vom Mittwoch, der sich bis jetzt noch nicht in der LOTTO-Zentrale gemeldet hat, ist bereits der achte Mitspieler in diesem Jahr der durch LOTTO Niedersachsen zum Millionär wird.

gez. Herbert John
- Pressesprecher -

    Zurück zur Übersicht