25. August 2014 Zurück zur Übersicht

Eurojackpot – Aktuell höchster Jackpot in Europa mit 43 Millionen Euro

Bingo-Jackpot in Niedersachsen geknackt

Hannover. Die Spannung steigt! Die Lotterie Eurojackpot ist wieder auf Rekordkurs. Am kommenden Freitag, 29. August 2014, werden rund 43 Millionen Euro in der Gewinnklasse I erwartet. Das ist aktuell der europaweit höchste Lotterie-Jackpot und in der deutschen LOTTO-Geschichte einer der höchsten Jackpots, der in dieser Woche zur Ausspielung kommt.

Den Rekordgewinn beim Eurojackpot sicherte sich bisher eine Tippgemeinschaft aus Finnland mit rund 57,3 Millionen Euro. Der letzte große Jackpot dieser europaweiten Lotterie ging Ende Juni mit rund 19,3 Millionen Euro nach Niedersachsen. Vielleicht hat auch dieses Mal ein niedersächsischer Mitspieler das große Glück und holt sich den 43 Millionen-Eurojackpot.

Ein Bingo-Spieler aus Niedersachsen braucht nicht mehr so lange auf den großen Gewinn warten. Er knackte mit seinem Bingo-Abo-Schein den Jackpot der Umweltlotterie und kassiert dafür 286.091,50 Euro. Als Abo-Spieler wurde der Glückspilz am Montagmorgen gleich von der LOTTO-Zentrale über seinen Großgewinn informiert.

Das war bereits der 55. Gewinn von mehr als 100.000 Euro in diesem Jahr in Niedersachsen.

gez. Herbert John
- Pressesprecher -

    Zurück zur Übersicht