10. Juni 2014 Zurück zur Übersicht

Knappe Million für Spieler aus der Region Hannover

Hannover. Rekordtemperaturen am Pfingstwochenende! Einem Mann oder einer Frau aus der Region Hannover ist es in diesen Tagen ganz besonders heiß geworden - beim Kontrollieren des LOTTO-Scheines. Der oder die Spielerin hatte nämlich die richtigen sechs Zahlen vom Wochenende auf der Spielquittung.

So einfach kann es gehen mit dem „Sechser“ im LOTTO! Nur ein Kästchen mit sechs Zahlen kreuzte der oder die Glückliche für einen Gewinn von knapp einer Million Euro an. Es fehlte bei dem Tipp zwar die richtige Superzahl, um den knapp fünf Millionen Euro schweren Jackpot zu knacken, aber die sechs Richtigen reichten auch so für einen Gewinn in Höhe von exakt 948.871,20 Euro.

Das war übrigens bereits der sechste Sechser, der in diesem Jahr in Niedersachsen erzielt worden ist.

gez. Herbert John
- Pressesprecher -

    Zurück zur Übersicht