27. Februar 2014 Zurück zur Übersicht

Neuer Rekord-Jackpot!

LOTTO-Jackpot steigt auf satte 26 Millionen Euro

Hannover. Ein weiteres Mal ist bei der gestrigen Ziehung der Jackpot bei LOTTO 6aus49 nicht abgeräumt worden. Er steigt nun für die Ziehung am Samstag, 1. März, auf rund 26 Millionen Euro an. Das ist in diesem Jahr der bisher höchste Jackpot bei LOTTO 6aus49. Den bisherigen Rekord-Jackpot des Jahres von 24,4 Millionen Euro schnappte sich am 29. Januar ein Handwerker aus Hannover. Seit dieser Zeit wächst der neue Rekord-Jackpot an. Er wurde jetzt zum achten Mal hintereinander nicht geknackt.

Auch wenn es für den Jackpot nicht geklappt hat, haben drei Tipper aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen mit den sechs Richtigen jeweils einen Betrag von 399.448,80 Euro gewonnen.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 bleibt die höchste Gewinnklasse ebenfalls unbesetzt. Der Jackpot liegt am Samstag bei einer Million Euro.

gez. Herbert John
- Pressesprecher -

Zurück zur Übersicht