16. Dezember 2013 Zurück zur Übersicht

LOTTO-Jackpot steigt auf 24 Millionen Euro

Der Jackpot von LOTTO 6aus49 steigt und steigt. Zum achten Mal in Folge ist der Jackpot nicht geknackt worden. Für die Ziehung am Mittwoch,18. Dezember 2013, ist er somit rund 24 Millionen Euro schwer. Das ist der zweithöchste Jackpot für das Jahr 2013.

Der höchste Gewinntopf war mit 27.087.934,80 Euro gefüllt. Am 7. September 2013 teilten sich ein Berliner und ein Hesse den rund 27 Millionen schweren Jackpot. Ob der Millionen-Pott wieder geteilt wird , ob ein einzelner Tipper sich diesen holt oder ob er stehen bleibt und weiter wächst, zeigt sich am kommenden Mittwoch ab 18:25 Uhr. Dann werden die nächsten Gewinnzahlen gezogen. Zu sehen ist die Live-Sendung auf www.lotto.de.

    Zurück zur Übersicht