7. März 2013 Zurück zur Übersicht

21 Mio. Euro liegen im Jackpot!

Der Topf bei LOTTO 6aus49 ist prall gefüllt

Hannover. Am Samstag stehen bei LOTTO 6aus49 21 Mio. Euro zur Abholung bereit, denn niemand hatte in der gestrigen Ziehung einen Super-Sechser – sprich sechs Richtige inklusive der passenden Superzahl.

Den letzten Jackpot, der annähernd in dieser Höhe geknackt wurde gab es im Jahr 2011. Am 13. August 2011 betrug dieser exakt 20.625.902,70 Euro. Damals ging der Topf nach zehn Ausspielungen nach Brandenburg.
Und welcher Tipper aus welchem Bundesland holt sich diesen? Diese Frage wird erst mit der Ziehung am kommenden Samstag geklärt werden.

Sechs Richtige und damit die Gewinnklasse 2 haben in der gestrigen Ziehung auf alle Fälle fünf Tipper erreicht. Sie kommen jeweils aus Bayern, Sachsen und Thüringen und zwei aus Nordrhein-Westfalen und kassieren jeweils 244.457,40 Euro.

    Zurück zur Übersicht