24. Januar 2013 Zurück zur Übersicht

10 Millionen Euro-Jackpot nach Niedersachsen

Erster Lotto-Millionär im Jahr 2013

Hannover. LOTTO Niedersachsen meldet seinen ersten Lotto-Millionär in diesem Jahr. Mit dem Vollsystem 009 knackte ein bislang noch nicht bekannter Spielteilnehmer oder eine Spielteilnehmerin aus dem Großraum Hildesheim den mehr als zehn Millionen Euro schweren Jackpot. Da kein anderer Spielteilnehmer in Deutschland neben den richtigen Gewinnzahlen 3, 4, 8, 12, 22, 28 auch die richtige Superzahl 3 auf seiner Spielquittung hatte, kassiert der Glückspilz den kompletten Jackpot in Höhe von genau 10.140.991,40 Euro.
Da der "Supersechser" mit dem Vollsystem 009 erzielt wurde, kommen zu dem Millionengewinn noch 18-mal 1.349,60 Euro (fünf Richtige), 45 mal 28,40 Euro (vier Richtige) und 20-mal 8,60 Euro (drei Richtige). Insgesamt wartet also die Summe von 10.166.734,20 Euro darauf, dass sich der Gewinner oder die Gewinnerin in der LOTTO-Zentrale in Hannover meldet.

gez. Herbert John
- Pressesprecher -

    Zurück zur Übersicht