23. Juli 2012 Zurück zur Übersicht

Jackpot geknackt!

12,3 Millionen Euro für Spielteilnehmer in Niedersachsen

Hannover. Sechs Mal blieb er stehen, jetzt ist der Jackpot beim LOTTO 6aus49 gefallen. Als Einziger tippte ein Glückspilz aus Niedersachsen am vergangenen Wochenende die richtigen sechs Zahlen und die richtige Superzahl. Auf dem Spielschein, der in einer LOTTO-Annahmestelle vor den Toren von Bremen abgegeben wurde, sind zwölf Tippreihen ausgefüllt. Neben dem "Sechser mit Superzahl" hat der Spielteilnehmer oder die Spielteilnehmerin auf diesem Spielschein noch einen "Dreier" und einen "Dreier mit Zusatzzahl". Insgesamt kassiert der Gewinner oder die Gewinnerin 12.348.068,60 Euro.

Ein weiterer Spielteilnehmer aus der Region Hannover kassierte ebenfalls bei der Ziehung am vergangenen Samstag 241.345,40 Euro für einen einfachen Sechser.

    Zurück zur Übersicht