10. Oktober 2011 Zurück zur Übersicht

Rund zehn Millionen Euro im LOTTO-Jackpot

Hannover. Auf voraussichtlich rund zehn Millionen Euro steigt die zu erwartende Gewinnsumme in Klasse 1 (sechs Richtige mit Superzahl) beim LOTTO 6aus49 bis zur nächsten Ziehung am kommenden Mittwoch, 12. Oktober 2011, an. Der Jackpot ist am vergangenen Samstag erneut stehen geblieben. Zwar hatte ein Tipper in Sachsen-Anhalt als bundesweit einziger Teilnehmer die gezogenen Zahlen 24, 25, 29, 31, 34 und 47 angekreuzt, doch zum Knacken des Jackpots fehlte ihm die Superzahl 0 am Ende der aufgedruckten siebenstelligen Losnummer. Für den "Sechser" werden 2.089.279,80 Euro überwiesen.

    Zurück zur Übersicht