1. November 2010 Zurück zur Übersicht

LOTTO 6aus49: Rund 17 Millionen Euro im Jackpot

Hannover. Der Jackpot in Gewinnklasse 1 beim LOTTO 6aus49 wächst weiter. Auch bei der Ziehung am vergangenen Samstag hatte kein Spielteilnehmer die sechs gezogenen Gewinnzahlen 11, 12, 15, 30, 39 und 49 in Kombination mit der ermittelten Superzahl 2 korrekt auf seiner Spielquittung. Für die Ziehung am kommenden Mittwoch, 3. November, werden nun rund 17 Millionen Euro im LOTTO-Jackpot erwartet.
Der Jackpot in Gewinnklasse 2 ist dagegen geknackt. Gleich sechs Spielteilnehmer haben sechs Richtige auf ihrer Spielquittung für die zurückliegende Ziehung. Sie teilen sich über 3,6 Millionen Euro und erhalten jeweils rund 606.000 Euro. Drei Gewinner kommen aus Nordrhein-Westfalen, die weiteren drei kommen aus Brandenburg, Schleswig-Holstein und Bayern.
Bei Spiel 77 war ein Spielteilnehmer aus Bayern erfolgreich. Er hat bundesweit als einziger die ermittelte siebenstellige Losnummer 0555860 der Zusatzlotterie vom vergangenen Samstag richtig auf seiner Spielquittung und knackte damit den Jackpot in Höhe von mehr als zwei Millionen Euro.

    Zurück zur Übersicht