19. August 2010 Zurück zur Übersicht

ODDSET-Tipper erwarten Zweikampf um Deutsche Meisterschaft

FC Bayern klarer Favorit, Schalke 04 erster Verfolger

Das Warten hat ein Ende, die Bundesliga geht wieder los. Im Kampf um den Meistertitel jagen 17 Teams Titelverteidiger FC Bayern München. Geht es nach Deutschlands Wettfreunden, ist die Hatz vergeblich.
Die Mannschaft von Coach Louis van Gaal ist bei ODDSET, der Sportwette von Lotto, klarer Favorit auf den Titel 2010/11. Freilich sind bei der Wette „Wer wird Deutscher Meister 2010/2011“ (TOP-Ereignis 24) Einsätze auf alle Bundesligateams eingegangen - sogar auf den SC Freiburg. Anhänger dieses krassen Außenseitertipps würden sich freuen, sollten die Breisgauer die Meisterschale gewinnen. Schließlich wäre ODDSET der korrekte Tipp bei einem Einsatz von zehn Euro 3000 Euro Auszahlungssumme (aktuelle Quote 300,00) wert.
Die meisten ODDSET-Kunden zeigen sich indes weniger risikofreudig. Mit großem Vorsprung gehen Einsätze auf die Bayern als alten und neuen Meister. Im Fall der Titelverteidigung des Rekordmeisters würden aus zehn Euro Einsatz 14,50 Euro werden (aktuelle Quote 1,45).
Am ehesten trauen die ODDSET-Kunden dem FC Schalke 04 zu, den FC Bayern vom Thron zu stoßen. Sollte der selbsternannte „Meister der Herzen“ tatsächlich am Ende auf Platz eins stehen, wäre das für alle, die auf Schalke getippt haben, lohnenswert. Bei zehn Euro Einsatz kämen 60 Euro zur Auszahlung (aktuelle Quote 6,00).
Der Glücksspielstaatsvertrag verbietet alle kommerziellen Wettanbieter im Internet sowie Wettbuden in Deutschland und sieht ein ausschließlich staatliches Sportwettenangebot vor. ODDSET und TOTO sind Deutschlands große legale
Sportwetten.

    Zurück zur Übersicht