19. Januar 2006 Zurück zur Übersicht

Erster KENO-Millionär in Niedersachsen

Hannover. Täglich bis zu einer Million gewinnen - das ist KENO, die Lotterie mit der Formel "20 aus 70". Jetzt meldet Lotto den ersten KENO-Millionär in Niedersachsen. Ein rüstiger Rentner traf die richtigen zehn Zahlen mit zehn Euro Einsatz. Der Mann aus dem Großraum Nienburg an der Weser spielt schon von der ersten Ziehung an bei KENO mit. Der Neu-Millionär: "Ich habe schon 20, 50 und auch schon mal 200 Euro bei KENO gewonnen. Den Einsatz habe ich locker wieder rausgeholt."
Mit diesem Volltreffer hat der Glückspilz seinen Einsatz jedenfalls kräftig vervielfacht. Die Ziehung seiner Gewinnzahlen verfolgte er live im Hessischen Fernsehen. "Besonders aufgeregt war ich nicht. Schließlich spiele ich ja mit, um zu gewinnen", so der KENO-Millionär gelassen. Und was er mit dem Geld macht, steht auch schon fest. Er hat eine große Familie mit Enkeln und Urenkeln. Keiner soll leer ausgehen. Aber auch für sich und seine Ehefrau bleibt noch eine Menge übrig. Der Rentner voller Tatendrang: "Jetzt werden wir unser Haus renovieren und es uns auch sonst richtig schön machen. Einen Porsche oder einen Lamborghini kaufe ich aber nicht. So etwas brauchen wir nicht zu unserem Glück", verrät er mit einem Augenzwinkern.

gez. Herbert John
-Pressesprecher-

    Zurück zur Übersicht