12. Mai 2005 Zurück zur Übersicht

14 Millionen Euro im Lotto-Jackpot

Jackpot im Spiel 77 wächst auf 4 Millionen Euro

14 Millionen Euro im Lotto-Jackpot
Jackpot im Spiel 77 wächst auf 4 Millionen Euro


Hannover. Der Jackpot in der ersten Gewinnklasse im Lotto konnte am gestrigen Mittwoch nicht geknackt werden und steigt bis Samstag auf rund 14 Millionen Euro. Bereits zum fünften Mal hintereinander (seit dem 23. April 2005) traf kein Mitspieler neben den sechs richtigen Zahlen auch die richtige Superzahl. Ein Jackpot in dieser Höhe wurde 2005 erst ein Mal und zwar in der 9. Woche erreicht.
Ein Spielteilnehmer aus Bayern hat in der gestrigen Mittwochsziehung auf seinem Spielschein als einziger die sechs richtigen Gewinnzahlen getippt. Die Gewinnsumme von rund 1,3 Millionen Euro macht ihn damit auch ohne die richtige Superzahl zum 23. Lotto-Millionär in diesem Jahr.

Auch der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde nicht geknackt und steht am Samstag bei rund vier Millionen Euro. Mit dem "Ja-Kreuz" bei Spiel 77 auf dem Lotto-Schein gibt es in dieser Woche somit gleich zwei Chancen auf hohe Millionengewinne.

gez. Herbert John
-Pressesprecher-


    Zurück zur Übersicht