1. April 2003 Zurück zur Übersicht

Jackpot-Knacker gefunden

Ehepaar macht die ganze Familie mit knapp sieben Millionen Euro glücklich

Hannover. Die "Jackpot-Knacker" aus Hannover sind gefunden! Bei den Gewinnern, die am vergangenen Mittwoch den knapp sieben Millionen "schweren" Lotto-Jackpot abgeräumt haben, handelt es sich um ein Ehepaar aus der Landeshauptstadt. Die beiden wollten erst gar nicht glauben, dass sie 6.873.304,50 Euro gewonnen haben. Sie hatten übersehen, dass sie auch die Superzahl 7 richtig hatten, die aus dem normalen Sechser im Wert von 294.371,40 Euro den Millionen schweren Super-Sechser werden ließ. Da die beiden die einzigen Gewinner mit sechs Richtigen und der richtigen Superzahl in ganz Deutschland waren, kassieren sie nun auch den Jackpot ganz alleine.
Der Gewinn soll die ganze Familie glücklich machen. Die Ehefrau: "Mit dem vielen Geld können sich auch unsere Kinder und Enkelkinder ein finanziell sorgenfreies Leben gestalten." Auf die Frage, ob sich die Eheleute von dem Gewinn denn jetzt erst mal einen spontanen Urlaub, ein neues Auto oder sonst irgend einen lang gehegten Wunsch erfüllen wollen, wussten die beiden keine Antwort. Erst einmal wollen sie in Ruhe über den neuen Reichtum nachdenken.


Toto-Lotto Niedersachsen GmbH
gez. Herbert John
-Pressesprecher-

    Zurück zur Übersicht