27. März 2003 Zurück zur Übersicht

Jackpot geknackt

Knapp sieben Millionen Euro nach Niedersachsen

Hannover. Fortuna meint es gut mit Niedersachsens Lottospielern. Ein Spielteilnehmer oder eine Spielteilnehmerin aus Hannover knackte gestern den Lotto-Jackpot und kassiert dafür 6.873.304,50 Euro. Der Jackpot hatte sich seit dem 8. März über fünf Ziehungen aufgebaut. Dieser "Super-Sechser" war bereits der 13 Sechser für Niedersachsen in diesem Jahr. Dazu fielen auch noch zwei lebenslange GlücksSpirale-Renten in Höhe von 2.500 Euro monatlich an Spielteilnehmer aus unserem Bundesland.

gez. Herbert John
-Pressesprecher-

    Zurück zur Übersicht