27. November 2001 Zurück zur Übersicht

Mit System zum Doppel-Millionär

Schon 24 Lotto-Millionäre in diesem Jahr in Niedersachsen

Hannover. Die Glückssträhne für Niedersachsens Lottospieler hält an. Mit den Gewinnzahlen 7, 20, 26, 30, 40 und 42 wurde am vergangenen Wochenende ein Familienvater aus der Nähe von Hamburg zum Doppel-Millionär. Da der knapp 50jährige Angestellte die sechs richtigen Zahlen auf einem Systemschein 007 angekreuzt hat, bekommt er neben den 2.021.061,10 Mark für den "Sechser" noch einmal insgesamt 28.851,00 Mark für sechs "Fünfer" als Sahnehäubchen oben drauf. Der Glückspilz aus dem "hohen Norden" ist mittlerweile schon der 24. Spielteilnehmer aus Niedersachsen, den Toto-Lotto in diesem Jahr zum Millionär macht.
Der Neu-Millionär, der schon seit mehr als drei Jahrzehnten bei Lotto mitspielt: "Der Gewinn hatte sich schon angekündigt. Vor ein paar Wochen hatte ich einen Dreier, eine Woche vor dem Volltreffer einen Dreier mit Zusatzzahl." Konkrete Vorstellungen, wie er sein Geld anlegen und welche zusätzlichen Weihnachtwünsche er sich und seiner Familie jetzt erfüllen wird, wusste der Glückspilz noch nicht. Auf jeden Fall soll ihm das Geld dabei helfen, ein finanziell sorgenfreies Leben zu führen, wenn er später einmal Rentner ist.

20 Zeilen
à 60 Anschläge

Toto-Lotto Niedersachsen GmbH
gez. Herbert John
-Pressesprecher-

    Zurück zur Übersicht